Vermischtes

Let’s rock 2018!

2017 war nicht immer leicht, aber ich habe viel gelernt in diesem Jahr:

  1. Sag was du denkst, denn niemand kann in deinen Kopf reinschauen. Hab den Mut, deine Meinung zu sagen und Dinge anzusprechen, die dich belasten oder stören. Denn sonst ändert sich nichts.
  2. Nur du kannst deine Träume verwirklichen. Niemand sonst.
  3. Mach dein Glück nicht von anderen abhängig. Du kannst auch alleine glücklich sein.
  4. Zerbrich dir nicht den Kopf über Dinge, die du nicht ändern kannst und grüble nicht so viel über Vergangenes.
  5. Hör auf dich mit anderen zu vergleichen. Du bist toll so wie du bist.
  6. Lebe im Hier und Jetzt. Denn was vergangen ist, kannst du nicht ändern.
  7. Du kannst es nicht jedem Recht machen und nicht allen gefallen. Und das ist okay.
  8. Tu was dich glücklich macht. Egal was andere dazu sagen.
  9. Wenn du nicht gesund bist, ist alles andere egal. Deswegen achte auf dich, iss gesund und mach Sport.
  10. Lass dich nicht von deinen Ängsten stoppen und frage dich „Was würde ich tun, wenn ich keine Angst hätte?“

Mit diesen Gedanken bin ich ins neue Jahr gestartet und war in dieser ersten Woche 2018 unglaublich motiviert.
Und auch wenn ich immer noch nicht genau weiß, wer ich bin, wohin ich gehöre, was ich vom Leben will, so weiß ich, dass ich auf dem richtigen Weg bin. Und das ist fürs Erste mehr als genug.

Ich wünsche euch für das neue Jahr alles Gute, Gesundheit, Glück, Erfolg, Kraft, Mut und Motivation.

Let’s rock 2018!
Eure Ally ❤

No Comments

    Leave a Reply

    20 + zehn =