Blogmas Buchmomente

Books of 2018: Wir sortieren meine Leseliste aus!

So viele Bücher, so wenig Zeit! Ich weiß gar nicht, wie oft ich diesen Satz dieses Jahr gesagt habe! Nicht nur mein SuB (Stapel ungelesener Bücher) ist so hoch, dass ich mir nächstes Jahr erst mal keine neuen Bücher kaufen müsste, auch meine „Want to read“-Liste, also die Bücher, die ich gern lesen möchte, aber noch nicht unbedingt zu Hause habe, ist sehr hoch. Viel zu hoch. Deshalb habe ich mir gedacht, ist es an der Zeit, diese auszusortieren, damit ich nur mit den Büchern ins neue Jahr starte, die ich auch wirklich noch lesen möchte. Denn ganz oft sehe ich ein Buch, was mich im ersten Moment interessiert, dann steht es monatelang auf meiner Leseliste, aber ich lese es einfach nicht. Also geht es heute ans Ausmisten.

Aktuell stehen 68 Bücher auf meiner Want to read-Liste bei Goodreads, ich bin gespannt, wie viele es am Ende noch sind. Ich muss dazu sagen, dass hier auch die Bücher dabei sind, die ich dieses Jahr bereits angefangen, aber nicht zu Ende gelesen habe. Diese pausierten Bücher habe ich euch gestern vorgestellt. Los geht’s jetzt aber endlich mit dem Aussortieren:

Kategorie „Ratgeber und Wissenschaft“

Diese vier Bücher stehen alle in meinem Bücherregal und ich werde auch nächstes Jahr immer mal darin lesen, nur eben nicht am Stück. Daher müssen die Bücher nicht auf meiner Want to read-Liste stehen:

1 – Follow me! So wird man Influencer (Marie Luise Ritter)

2 – Why not? (Lars Amend)

3 – Die kürzeste Geschichte der Zeit (Stephen Hawking)

4 – Die Physik der Zukunft: Unser Leben in 100 Jahren (Michio Kaku)

Kategorie „Ich liebe Science Fiction!“

Ich liebe Science Fiction immer noch und möchte auch in Zukunft Bücher aus dem Genre lesen. Aber dann spontan, wenn ich eben Lust darauf habe. Also habe ich folgende beiden Bücher erst mal von meiner Liste gestrichen:

5 – Quantum Space (Quantum, Band 1, Douglas Phillips)

6 – Proxima Rising (Proxima-Trilogie, Band 1, Brandon Q. Morris)

Kategorie „Gesehen und spontan auf die Liste gepackt“

Das mit der Spontanität ist ja so eine Sache. Da sieht man ein Buch im Buchladen und denkt sich, ich schreibs mir auf meine Liste, das muss ich irgendwann lesen. Dasselbe denkt man sich dann, wenn die Lieblings-Booktuberin von einem Buch schwärmt, eine gute Freunde einem ein Buch empfiehlt … und ehe man es sich versieht, ist die Leseliste voll. Wie erwartet habe ich in dieser Kategorie die meisten Bücher aussortiert:

7 – Die Frau des Zeitreisenden (Audrey Niffenegger)

8 – Feder und Klinge (Rebecca Andel)

9 – Was macht der Astronaut wenn er mal muss? Eine etwas andere Geschichte der Raumfahrt (Mary Roach)

10 – Exile (The Extinction Trials, Band 1, S. M. Wilson)

11 – Moon Chosen (Tales of a New World, Band 1, P. C. Cast)

12 – Wer zuletzt stirbt (The Amateurs, Band 1, Sara Shepard)

13 – Die magische Gondel (Zeitenzauber, Band 1, Eva Völler)

14 – Ein Herz aus Eis und Schnee (Karolyn Ciseau)

15 – Die Suche nach dem Schattencode (Die Chroniken von York, Band 1, Laura Ruby)

16 – Und raus bist du (Lying Game, Band 1, Sara Shepard)

17 – Zeit der Liebe (Everless-Reihe, Band 1, Sara Holland)

18 – Glimmernächte (Beatrix Gurian)

19 – Kurzgeschichten aus Hogwarts: Macht, Politik und nervtötende Poltergeister“ (J. K. Rowling)

Kategorie „Alle lesen es.“

Auch Trends sind so eine Sache. Gefühlt wird jede Woche ein anderes Buch auf Booktube gehypt – und das ist auch gut so! Aber leider fehlt mir oft die Zeit, all die wunderbaren Bücher zu lesen, die empfohlen werden. Deshalb habe ich schweren Herzens folgende Bücher (erstmal) aussortiert:

20 – Es beginnt mit einem Blick (Redwood Love, Band 1, Kelly Moran)

21 – Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand (Jonas Jonasson)

22 – Obsidian – Schattendunkel (Lux-Reihe, Band 1, Jennifer L. Armentrout)

23 – Tintenherz (Inkworld-Reihe, Band 1, Cornelia Funke)

24 – Margos Spuren (John Green)

Kategorie „Musste ich haben! Und hab’s immer noch nicht gelesen.“

Da ist sie wieder, die Spontanität. Die letzten sieben Bücher stehen in meinem Regal und verhöhnen mich, weil ich sie unbedingt haben musste oder spontan günstig gekauft habe und ich sie immer noch nicht gelesen habe. Wer mich kennt, wird überrascht sein, dass ich Romane von Sophie Kinsella bzw. Madeleine Wickham (Sophie Kinsella ist ihr Pseudonym) aussortiert habe, denn ich liebe ihre Bücher über alles. Aber es gibt Phasen, in denen ich zum Beispiel lieber spannende Geschichten lese, deshalb sind ein paar ihrer Werke erst einmal von meiner Liste verschwunden, in meinem Bücherregal warten sie aber noch auf mich und ich bin sicher, dass ich die Bücher irgendwann lesen werde.

25 – Herrscherin der tausend Sonnen (Rhoda Belleza)

26 – Kennen wir uns nicht? (Sophie Kinsella)

27 – Cocktails für drei (Madeleine Wickham)

28 – Die Heiratsschwinderlin (Madeleine Wickham)

29 – Reizende Gäste (Madeleine Wickham)

30 – Sternenriff (David Brin)

31 – Die Elementare von Calderon (Codex Alera-Reihe, Band 1, Jum Butcher)

Wahnsinn, 31 aussortierte Bücher! Ich hätte nicht gedacht, dass es auch nur zehn Bücher werden. Damit stehen noch 37 Bücher auf meiner Want to read-Liste, fühlt sich wirklich gut an. Jetzt kann ich ruhigen Gewissens ins Lesejahr 2019 starten. Bis dahin möchte ich zwar noch drei begonnene Bücher beenden, aber das ist eine ganz andere Geschichte 😉

Wie ist das bei euch: Sortiert ihr regelmäßig eure Wunschlisten aus?

No Comments

    Leave a Reply